Wie man sich ohne Microsoft-Konto bei Windows 8 oder 8.1 anmeldet

Ich habe Windows 8.1 auf einem Computer eingerichtet und wollte mich nicht mit einer Microsoft-ID (Live-ID) anmelden. Ich hatte keine Lust, diese temporäre Maschine mit meiner bestehenden Microsoft-ID zu verknüpfen und wollte nur ein reguläres lokales Login. Jetzt stelle ich fest, dass die Nichtverwendung einer Live-ID die Möglichkeiten einschränken und viel mehr Popups von Konten verursachen würde, wenn ich Anwendungen wie Musik, Shop, Video und andere besuchte, aber trotzdem möchte ich die Wahl haben.

Es war mir nicht sofort klar, wie man ein lokales Login erstellt, also habe ich es hier aufgeschrieben, um dir zu helfen, Oh Internet Person.

SCHRITT 1

Wenn Sie zu den Einstellungen gelangen, spielt es keine Rolle, ob Sie auf Expresseinstellungen verwenden oder anpassen klicken. Wähle aus, was dich glücklich macht.

2
SCHRITT 2

Das Setup fordert Sie auf, sich bei Ihrem Microsoft-Konto anzumelden

Du kannst, aber du musst nicht. Sie können auch unten auf „Neues Konto erstellen“ klicken. Sie können dort klicken, um ein neues Microsoft-Online-Konto zu erstellen, sicher, aber so erstellen Sie auch ein lokales Konto.

3
SCHRITT 3
An dieser Stelle sieht es so aus, als müssten Sie ein Microsoft-Konto erstellen, aber Sie können auch auf „Anmelden ohne Microsoft-Konto“ klicken.

Du solltest wirklich wissen, was du hier machst. Tun Sie dies nicht nur, weil Ihnen die Idee eines Microsoft-Kontos nicht gefällt. Achten Sie auf die Auswirkungen. Allerdings kannst du jederzeit später ein Konto hinzufügen. Ich fand heraus, dass die Verwendung eines lokalen Lokals besser für mich ist, wenn ich eine virtuelle Maschine erstelle.

4
Schritt 4

Hier ist, wo Sie tatsächlich Ihr lokales Konto einrichten

Gib einen Benutzernamen und ein Passwort ein, wie du es immer tust. Dies ist ein lokales Konto, das keine Verbindungen zur Online-Welt hat.

5
Ich hoffe, das hilft jemandem.

Sponsor: Vielen Dank an Telerik Icenium für das Sponsoring des Feeds diese Woche! Erstellen und veröffentlichen Sie iOS- und Android-Anwendungen mit Visual Studio und verwenden Sie nur HTML5 und JavaScript! Telerik Icenium enthält jetzt auch die Visual Studio-Integration. Starten Sie jetzt eine 30-tägige Testversion mit Support!

« Mit einer Surface 2 (RT/ARM) wird die aktuelle….. Blog Home | Blog Home | PowerCfg – Die versteckte Energie und Batterie….. »

Top 7 Möglichkeiten, Windows 10 Netzwerkverbindungsprobleme zu beheben

Sobald Sie in die Windows 10-Netzwerkverbindungsprobleme geraten, wie z.B. Windows 10 kann keine Verbindung zu diesem Netzwerk herstellen, kein Wi-Fi verfügbar, 5GHz Wi-Fi erscheint nicht und kein Internet gesichert, fühlen Sie sich nicht frustriert und es könnte gelöst werden. Die Netzwerkprobleme von Windows 10 können sich auf das Kabelmodem, den Netzwerkadaptertreiber, Firewalls oder Antivirenprogramme beziehen. Hier sind 7 Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, die Probleme mit der Netzwerkverbindung in Windows 10 zu beheben.

fix_fenster_10_netzwerkverbindungsprobleme.jpg

Lösung 1.

Starten Sie Ihren Netzwerkadapter neu, um Probleme mit der Windows 10-Netzwerkverbindung zu beheben.

Um die Probleme mit der Windows 10-Netzwerkverbindung zu lösen, sollten Sie zunächst Ihren Wireless-Adapter neu starten. Hier ist, was du tun musst.

Schritt 1. Drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste + R, um das Dialogfeld Run zu öffnen.

Schritt 2. Geben Sie ncpa.pl in das Feld Run ein und klicken Sie auf OK.

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter und wählen Sie Deaktivieren.

Schritt 4. Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf Ihren Netzwerkadapter und wählen Sie dann Enable.

Nachdem Sie die oben genannten Schritte abgeschlossen haben, überprüfen Sie, ob Ihr Windows 10 Internetverbindungsproblem behoben ist.

Lösung 2.

Aktualisieren des Netzwerkadaptertreibers zur Behebung von Windows 10 Netzwerkproblemen
In den meisten Fällen ist das Problem der Windows 10-Netzwerkverbindung auf den veralteten Netzwerkadaptertreiber zurückzuführen, und Sie müssen nur den Treiber für den drahtlosen Netzwerkadapter aktualisieren. Um Zeit und Frustration zu sparen, wird empfohlen, ein kostenloses Tool zum Herunterladen und Aktualisieren von Treibern, wie z.B. Driver Talent, einzuführen, das den veralteten, beschädigten und defekten Netzwerkadaptertreiber in Sekundenschnelle erkennen und dann automatisch die am besten geeignete Version innerhalb von zwei Minuten herunterladen und installieren kann.

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um das Fahrertalent direkt zu erfassen.

Jetzt herunterladen

3.396.858 Personen haben es heruntergeladen.

Führen Sie die folgenden 3 einfachen Schritte aus, um mit Driver Talent Ihren Netzwerkadaptertreiber auf dem neuesten Stand zu halten, um die Probleme mit der Windows 10-Netzwerkverbindung zu beheben.

Weitere Informationen finden Sie auch im Benutzerhandbuch von Driver Talent.

1. Scannen Sie Ihren PC
Starten Sie Driver Talent und klicken Sie auf „Scan“, um einen vollständigen Scan Ihres Computers durchzuführen.

2. Aktualisieren des Netzwerkadaptertreibers
Klicken Sie auf „Reparieren“, um den erkannten fehlerhaften Netzwerkadaptertreiber zu beheben. Driver Talent lädt automatisch die am besten geeignete Version herunter und installiert sie. Natürlich können Sie auch auf „Aktualisieren“ klicken, um alle Ihre Treiber auf die neueste Version zu aktualisieren. Aber aktualisieren Sie nicht, was aus Sicherheitsgründen nicht defekt ist.

3. Starten Sie Ihren PC neu
Starten Sie Ihren PC neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Hinweis: Beachten Sie, dass Sie mit Driver Talent Ihre Treiber sichern können, bevor Sie Ihren Netzwerkadaptertreiber aktualisieren, falls der Treiber abstürzt oder weitere unerwartete Computerprobleme auftreten.

Vielleicht möchtest du auch auschecken:

Schneller Weg zum kostenlosen Download, Aktualisierung des Netzwerkadaptertreibers für Windows 10/8/7/XP/Vista
Wie man kostenlos herunterladen, drahtlose Netzwerktreiber aktualisiert — Probleme mit drahtlosen Netzwerktreibern beheben kann
Neben dem Herunterladen und Aktualisieren von Netzwerkadapter-Treibern bietet Driver Talent weitere erweiterte Funktionen, wie z.B. die Wiederherstellung von Treibern, die Deinstallation von Treibern, die Vorinstallation von Treibern für einen anderen PC, PC-Reparatur (kein Ton, kein Video, kein WLAN usw.), Hardware-Erkennung, VR-Supportprüfung und PC-Geschwindigkeit usw.

Lösung 3. Zurück zum vorherigen Netzwerkadaptertreiber, um Probleme mit der Netzwerkverbindung nach der Aktualisierung von Windows 10 zu beheben.
Die Installation eines vorherigen Netzwerkadaptertreibers könnte eine wirksame Lösung sein, wenn Sie zuvor eine Verbindung hergestellt und kürzlich ein neues Windows 10-Update oder einen neuen Netzwerkadaptertreiber installiert haben. Um dies einfach und schnell zu tun, lesen Sie bitte die Top 2 Wege zur Wiederherstellung des Treibers unter Windows 10.

Sie können den vorherigen Netzwerkadaptertreiber auch manuell installieren, aber es wird eine Weile dauern. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1. Geben Sie im Suchfeld auf der Taskleiste Device Manager ein, und wählen Sie dann Device Manager.

Schritt 2. Wählen Sie Netzwerkadapter und dann den Namen des Netzwerkadapters.

Schritt 3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen des Netzwerkadapters und wählen Sie dann Properties.

Schritt 4. Wählen Sie die Registerkarte Treiber und dann Rollback-Treiber.

Schritt 5. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um zum vorherigen Netzwerkadaptertreiber zurückzukehren.

Siehe auch:

Fix WiFi-Adapter wird nach dem Windows 10 Creators Update nicht angezeigt.
So wechseln Sie unter Windows 10 zu mehreren WiFi-Adaptern
Fix 802.11n WLAN/WiFi-Adapter funktioniert nicht unter Windows 10
Lösung 4. Führen Sie die Netzwerk-Fehlersuche aus, um Probleme mit der Internetverbindung von Windows 10 zu beheben.
Sie können auch die integrierte Netzwerk-Fehlerbehebung ausführen, um einige Probleme mit der Windows 10-Netzwerkverbindung zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

Schritt 1. Geben Sie im Suchfeld auf der Taskleiste den Text Network troubleshooter ein und wählen Sie dann Identify and repair network problems.

Schritt 2. Befolgen Sie die Schritte in der Problembehandlung und prüfen Sie, ob dadurch die Probleme mit dem Windows 10-Netzwerk behoben werden.

Wenn dadurch das Problem mit der Internetverbindung unter Windows 10 nicht behoben wird, versuchen Sie, den TCP/IP-Stack zurückzusetzen, die IP-Adresse freizugeben, die IP-Adresse zu erneuern und schließlich den DNS-Client-Resolver-Cache zu leeren und zurückzusetzen.